Überspringen zu Hauptinhalt

Slide

Die gestrige Oktoberfest-Premiere lockte insgesamt über 150 Gäste auf die Festwiese – das tolle Spätsommerwetter trug sicherlich auch dazu bei. Aber das schöne Ambiente mit Zelten, Deko, Musik, leckerem bayrischen Essen und Oktoberbier war natürlich das, was die meisten anlockte. Um 18 Uhr, direkt im Anschluss an das auch gut besuchte Kinderfest, ging es los. Und schon eine Stunde später waren über 100 Besucher vor und in den Zelten. Schön, dass alle Generationen, von jung bis alt, vertreten waren – und so einige ließen es sich nicht nehmen, dem Thema entsprechend gekleidet zu kommen. Wurde die Musik anfangs noch von bayrischer Blasmusik bestimmt, ging es bald zu tanzbarem Schlager, Pop und Rock über – woraufhin sich die Tanzfläche schnell füllte. Aber lassen wir die Bilder für sich sprechen:

So langsam trudeln die Gäste ein - am frühen, noch warmen Abend wird lieber noch draußen geschnackt
So langsam trudeln die Gäste ein – am frühen, noch warmen Abend wird lieber noch draußen geschnackt
Der herbstlich dekorierte Eingang
Der herbstlich dekorierte Eingang
Das Hauptzelt, sehr einladend geschmückt
Das Hauptzelt, sehr einladend geschmückt
Die noch leere Tanzfläche - aber bald war sie mit Tanzbegeisterten gefüllt
Die noch leere Tanzfläche – aber bald war sie mit Tanzbegeisterten gefüllt
Speis'...
Speis’…
... und Trank
… und Trank
Der Ausschank erfolgte in original Oktoberfestkrügen
Der Ausschank erfolgte in original Oktoberfestkrügen
Schmeckte sehr lecker!
Schmeckte sehr lecker!
Auf der Tanzfläche ging es heiß her!
Auf der Tanzfläche ging es heiß her!
Die Beleuchtung kam am dunklen Abend sehr schön zur Geltung
Die Beleuchtung kam am dunklen Abend sehr schön zur Geltung
Auch nach Mitternacht standen trotz der Kälte noch viele vor den Zelten und genossen den Abend
Auch nach Mitternacht standen trotz der Kälte noch viele vor den Zelten und genossen den Abend
Das Orga-Team - herzlichen Dank für euren tollen Einsatz!
Das Orga-Team – herzlichen Dank für euren tollen Einsatz!

Es war ein phantastischer Abend, was alle, die dabei waren, sicher gerne bestätigen. Und jenen, die das erste Oktoberfest in Klempaus Geschichte verpasst haben, sei gesagt: Das Orga-Team ist fest entschlossen, im kommenden Jahr für eine Wiederholung zu sorgen. Wir freuen uns darauf!

An den Anfang scrollen